Jahreskongress 2008

Tagung der Schweizerischen Gesellschaft für Bildungsforschung 2008

«Bildungsforschung in der Schweiz. Perspektiven zu ihrer Weiterentwicklung als Antwort auf die OECD/CERI-Review»

24. Juni 2008, 9.30 – 17.00 Uhr, Universität Freiburg

Die Schweiz hat sich 2006 am thematischen Examen der OECD «Educational Research and Development» beteiligt. Ziel dieses durch das Centre for Educational Research and Innovation (CERI) durchgeführten Projekts war die Überprüfung des bestehenden Forschungssystems im Bereich der Bildungswissenschaften.

Die im Expertenbericht präsentierten Ergebnisse werden in der Schweiz sowohl in der Bildungspolitik und -verwaltung wie auch in der Bildungsforschung kontrovers diskutiert. Um eine qualitativ hochstehende und international anerkannte Bildungsforschung in der Schweiz realisieren zu können, ist es daher notwendig, diese Diskussionen mit Blick auf zukünftige Strategien und Handlungsmassnahmen zu systematisieren und Perspektiven der Weiterentwicklung der Bildungsforschung in der Schweiz zu skizzieren.

Flyer Tagung

Dokumente und Materialien:

zurück